Online Marketing für fitnessstudios

mehr mitglieder für fitnessstudios

Wir widmen uns zu dem Thema: Wer nicht wirbt, der stirbt! 

Ja ich muss zugeben, das ist schon ziemlich hart ausgedrückt.. Jedoch seien wir ehrlich es ist die doch die Wahrheit.

Ich bekomme immer wieder die Frage: ,,Wann sollte ich denn als Studioinhaber werben, sollte ich das denn eher in den Winterzeiten machen oder im Sommerloch? Wann ist der richtige Zeitpunkt?“

Auf diese Fragen gehe ich speziell ein und ich kann schon mal sagen, bevor wir über Werbung sprechen: Bitte, bitte, bitte, bitte warum du Printwerbung/ Flyerwerbung wegstreichen solltest!

Ich möchte dir auch zwei bis drei Gründe geben, warum neben dem Kostenfaktor, du auch den großen Nachteil hast, dass du deine Werbung wenn es auf Print ist nicht steuern kannst (an wen es genau geht.)

Bei einer Zeitungsannonce sieht es jeder in deiner Umgebung. Aber bist du dir dann auch sicher, dass diejenigen die deine Werbung gesehen haben auch Interesse an dem Produkt Fitness haben? Weißt du denn auch ob die vielleicht überhaupt die Kaufkraft dazu haben? Das wissen wir leider nicht und dementsprechend können wir mit Printwerbung mit Offline Werbung nie die Ergebnisse erzielen, die wir mit bezahlter Online Werbung machen.

Bei Online Werbung hast du natürlich die Vorteile, dass du genau steuern kannst bei Facebook beispielsweise an wen deine Werbung gezeigt wird. Du kannst auch einstellen wie das Alter sein soll. Du kannst aber auch einstellen wer es nicht sehen soll und das ist auch das besonders Tolle an Facebook Werbung und genau deswegen kannst du mit geringerem Budget genau deine Zielgruppe haargenau abholen und das ist der riesen Vorteil, den du mit Facebook Werbung hast.

Und jetzt kommt immer wieder die Frage: ,,Ja schön und gut aber ich kann doch Facebook Werbung für mein Fitnessstudio auch selber schalten, wozu brauche ich denn bitte schön Agentur eine professionelle Hilfe?“

Die frage kann ich dir so beantworten, in dem ich dich frage: ,,Wenn du schon bereits Erfahrung mit Facebook Werbung hast und du schon ein, zwei oder drei Kampagnen geschaltet hast, wie war deine Erfahrung? Wie war die Resonanz und sei ehrlich zu dir was kam dabei heraus?“

In den meisten Fällen, wenn man das selber macht und sich nicht so richtig auskennt damit, verbrennt man immer mehr geld als das man einnimmt!

Auch wenn du nur Hundert Euro von mir aus verbrannt hast, ist das trotzdem Geld den du erstmal verdienen muss, ich meine das Geld wächst nicht auf den Bäumen. Und weil dein Geld und deine Liquidität wichtig sind für dein Fitnessstudio ist es sehr wichtig, dass du eine professionelle Hilfe zur Seite ziehst. Wo du quasi das Problem mit Geld verbrennen nicht hast.

 

Wieso sage ich jetzt, dass du trotzdem wählerisch sein solltest bei der Auswahl einer Agentur.

Wenn du Fitnessstudio, EMS Studio oder CrossFit Box Inhaber bist, dann ist es ratsam eine Agentur zu haben, die genau die Probleme und die Engpässe und die aktuelle Situation in den Fitnessstudios kennt. Am besten nimmst du dir wirklich einen Experten der genau von dieser Branche kommt und dies zu seiner Aufgabe gemacht hat. 

Ich persönlich komme direkt aus der Praxis, bedeutet ich bin selber gelernter Fitnesstrainer und habe zahlreiche Fitnessstudios geleitet und dementsprechend weiß ich genau wo ich ansetzen muss und das ist auch ein riesenvorteil für dich!

Wir verbrennen kein Geld was du uns zur Verfügung gibst, im Gegenteil wir verdoppeln oder verdreifachen es sogar oder auch mehr und wir wissen auch ganz genau was deine Zielgruppe haben möchte. Das sind erstmal die Zwei grundlegenden Vorteile die du mit unserer Dienstleistung hast und dementsprechend, wenn du mehr erfahren möchtest. Geh auf www.hcamedia.de und sichere dir dein kostenloses 20 minütiges Telefonat mit uns und wir schauen wie und ob wir dir helfen können.